Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.

Kuchen

Startseite | Rezepte | Kuchen | Versunkener Kirschkuchen

Versunkener Kirschkuchen

Versunkener Kirschkuchen


Sie benötigen:


Für den Teig:
• Backmischung Kathi Obstkuchenteig
• 2 Eier
• 120 g Butter oder Margarine

Für den Belag:
• 300 g frische, konservierte (abtropfen lassen) oder tiefgekühlte Kirschen
• 2-3 EL Mandelblättchen
• Puderzucker zum Bestreuen

So einfach geht's:



Backmischung, 2 Eier und 120 g Butter oder Margarine in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät (Rührbesen) kurz verrühren. Dann bei höchster Stufe ca. 3 Minuten cremig rühren. Den Teig in eine gefettete und gemehlte Obstbodenspringform (Ø 26 cm) geben und glatt streichen.

Die Kirschen auf den Teig geben, gleichmäßig verteilen und den Kuchen wie angegeben backen (Stäbchenprobe).
 

Was jetzt noch fehlt:


Anschließend mit Puderzucker und Mandelblättchen bestreuen und servieren.

So kriegen Sie's gebacken:


Ober-/ Unterhitze: 180° C (vorgeheizt)
Umluft:                  160° C (vorgeheizt)
Einschub:               Mitte
Backzeit:               40-45 Minuten
 

Rezept drucken



Benötigte Kathi-Produkte:

Obstkuchenteig

Obstkuchenteig


Lieferzeit: 3-5 Tage

1,10 EUR*

Grundpreis: 4,40 EUR/kg

Detailinfos ansehen

Weihnachtsprodukte - Jetzt verfügbar!

*

Auszeichnung

*

NEU! Tarte-Kurs

*

Angebot des Monats

*

Regionalität

*

Wir suchen Dich!

*

Kathi's Backservice

*

*