Ihr Warenkorb: 0,00 EUR
Startseite > Premiummischungen > Apfel Sahne Torte

Apfel Sahne Torte

Produktdaten:

Nährwerte je 100 g fertiges Gebäck
Brennwert 947 (226) kJ(kcal) Fett
- davon gesättigte Fettsäuren
12 g

6,1 g
Kohlenhydrate
- davon Zucker
27 g
15 g
Eiweiß 2,5 g Salz 0,16 g
Die Angaben beziehen sich auf das nach Packungsanleitung zubereitete Gebäck.

Packungsinfo:


Backmischung für eine Sahnetorte mit Apfelfüllung

Die Packung enthält: 

270 g Backmischung, 100 g Mischung für den Belag, 30 g Mischung für die Sahne, 10 g Mischung für den Tortenguss.

Ausreichend für eine Springform (Ø 26 cm).

Sie geben nur noch hinzu:

Für den Teig:  1 Ei, 80 g Butter oder Margarine.

Für die Füllung: 330 ml Apfelsaft, 4 mittelgroße Äpfel (ca. 400 g Apfelwürfel).

Für den Belag: 400 g gekühlte Schlagsahne.

Für den Tortenguss: 100 ml Wasser


ZUTATEN:

BACKMISCHUNG:
Weizenmehl, Zucker, Weizenstärke, Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat), Speisesalz, Aroma.
 
MISCHUNG FÜR DEN BELAG:
Zucker, modifizierte Kartoffelstärke E1414, Maltodextrin, Magermilchpulver, Verdickungsmittel Carrageen, Speisesalz, Aroma, Karottenextrakt

MISCHUNG FÜR DIE SAHNE:
Zucker, Speisegelantine, Glukosesirup

MISCHUNG FÜR DEN TORTENGUSS:
Zucker, Tapiokastärke, Geliermittel Carrageen, Säuerungsmittel Weinstein, natürliches Aroma, Karottenextrakt, Farbstoff E141

Kann Spuren von Haselnüssen und Ei enthalten.

Zubereitung:

Springform20 Minuten

Backen:

Ober-/ Unterhitze 180°C Umluft 160°C Einschub: Mitte35 Minuten

So einfach geht's:


Backofen vorheizen.

Boden und Rand einer Springform (Ø 26 cm) fetten und mehlen. Für den Teig Backmischung, 80 g weiche Butter oder Margarine und 1 EI in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) auf kleiner Stufe ca. 2 - 3 Minuten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig ausrollen und als Boden in die Springform legen, Rand ca. 3 cm hoch andrücken.

Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Für den Belag 330 ml Apfelsaft in eine Schüssel geben, die Mischung für den Belag hinzufügen und mit dem Schneebesen ca. 1 Minute verrühren. Die Apfelstücke unter den Belag heben, auf den Boden geben und glatt streichen. Wie angegeben backen. Dann gut auskühlen lassen.

Die Mischung für die Sahne in 400 g gekühlte Schlagsahne einrieseln lassen und steif schlagen. Die Sahne anschließend auf die Apfelfüllung geben. Mit einem Löffel Vertiefungen in die Sahne drücken. Die Mischung für den Tortenguss mit 100 ml kaltem Wasser glatt rühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Den Guss etwas abkühlen lassen, bis er zu gelieren beginnt und mit einem Löffel auf der Sahne verteilen. Die Torte mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, dann aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen.
Nach oben
Seite 4 von 11