Ihr Warenkorb: 0,00 EUR
Startseite > Kleingebäcke > Limetten Käsekuchen

Limetten Käsekuchen

Produktdaten:

Nährwerte je 100 g fertiges Gebäck
Brennwert 1063 (253) kJ(kcal) Fett
- davon gesättigte Fettsäuren
9,9 g

5,8 g
Kohlenhydrate
- davon Zucker
30 g
15 g
Eiweiß 10 g Salz 0,24 g
Die Angaben beziehen sich auf das nach Packungsanleitung zubereitete Gebäck.

Packungsinfo:


Backmischung für 6 kleine Käsekuchen mit Limettengeschmack und Streuseln

Die Packung enthält:
240 g Backmischung, 100 g Mischung für den Belag, 6 Papierbackförmchen

Sie geben nur noch hinzu:
Für den Teig: 1 Eigelb, 100 g Butter
Für den Belag: 2 Eier, 1 Eiweiß, 500 g Magerquark oder 450 g Skyr natur

ZUTATEN
BACKMISCHUNG:
Weizenmehl, Zucker, Weizenstärke, Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat, Natriumhydrogencarbonat), Speisesalz, Aroma

MISCHUNG FÜR DEN BELAG:
Zucker, modifizierte Kartoffelstärke E1414, Magermilchpulver, Maltodextrin, Limettensaftkonzentrat (2,5 %), Aroma, Speisesalz, Karottenextrakt, Säuerungsmittel Citronensäure

Kann Spuren von Haselnüssen und Ei enthalten.

Zubereitung:

Backblechca. 25 Minuten

Backen:

Ober-/ Unterhitze 180°C Umluft 160°C Einschub: Mitteca. 35 Minuten

So einfach geht's:


Backofen vorheizen. Papierbackförmchen auf ein Backblech setzen.
Backmischung, 1 Eigelb und 100 g Butter in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) oder von Hand zu Streuseln verarbeiten.

Etwa 1/2 der Streusel in die Förmchen geben und leicht als Boden andrücken.
Für den Belag, 2 Eier, 1 Eiweiß und 500 g Magerquark oder 450 g Skyr mit dem Handrührgerät (Rührbesen) auf niedrigster Stufe verrühren. Dann die Mischung für den Belag hinzugeben und gut unterrühren.

Die Masse in die Förmchen geben, glatt streichen und die restlichen Streusel darauf verteilen. Wie angegeben backen.


Tipp:

Kathi-Tipp für Kokos Limetten Kuchen:

Sie benötigen zusätzlich:
Für den Belag: 1 unbehandelte Limette, 30 g Kokosraspeln

Zubereitung:
Backmischung, 30 g Kokosraspeln, 1 Eigelb und 100 g Butter zu Streuseln verarbeiten. Etwa 1/2 der Streusel in die Förmchen geben und leicht als Boden andrücken.
Limette heiß waschen und trocken tupfen. Die Schale fein abreiben und Limette auspressen. Für den Belag 2 Eier, 1 Eiweiß, 500 g Magerquark, Limettenabrieb und Limettensaft verrühren. Dann die Mischung für den Belag hinzugeben und unterrühren. Die Masse in die Förmchen geben, glattstreichen und die restlichen Streusel darauf verteilen. Wie angegeben backen.
Nach oben
Seite 5 von 11