Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Grundteige

Startseite | Produkte | Backmischungen | Grundteige | Waffelteig

Waffelteig

Waffelteig


Lieferzeit: 3-5 Tage

1,10 EUR

inkl. MwSt./ zzgl. Versand
Grundpreis: 3,64 EUR/kg

Menge:

Packungsinfo:



Die Packung enthält:

330 g Backmischung.

Ausreichend für 8 bis 10 Waffeln oder 8 Crêpes.

Waffeln:

Sie geben nur noch hinzu:

180 g Butter oder Margarine, 180 ml Milch und 2 Eier.

Crepês:

Sie geben nur noch hinzu:

3 Eier, 400 ml Milch.


ZUTATEN:
BACKMISCHUNG:
Weizenmehl, Weizenstärke, Zucker, Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat
und Natriumhydrogencarbonat), Speisesalz, Aroma
 
Kann Spuren von Haselnüssen, Ei und Milchpulver enthalten




Produktdaten:


Nährwerte je 100 g fertiges Gebäck

Brennwert 1933 (464) kJ(kcal)
Fett 31 g
- davon gesättigte Fettsäuren 9,6 g
Kohlenhydrate 42 g
- davon Zucker 14 g
Eiweiß 4,9 g
Salz 0,48 g

Die Angaben beziehen sich auf das nach Packungsanleitung zubereitete Gebäck.

So einfach geht's:



Waffeln

Backmischung, 2 Eier, 180 g weiche Butter oder Margarine in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Rührbesen) oder in der Küchenmaschine kurz verrühren, dann 180 ml Milch zugeben und bei höchster Schaltstufe ca. 3-4 Minuten cremig rühren.

Waffeleisen vorheizen, leicht einfetten, etwas Teig einfüllen, Waffeleisen schließen und etwa 2-3 Minuten bis zur gewünschten Bräune backen.

Bitte beachten Sie die Gebrauchsanleiteung Ihres Waffeleisens.

KATHI-Tipp:

Die Waffeln können je nach Geschmack mit Puderzucker bestäubt oder mit Konfitüre oder Früchten gereicht werden. Ganz besonders gut dazu schmecken heiße Kirschen mit Schlagsahne.


Crepês

Backmischung mit 3 Eiern und 400 ml Milch zu einem dünnflüssigen Teig verrühren. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, etwas Teig hineingeben, verteilen und von beiden Seiten goldbraun backen.

KATHI-Tipp:

Für besonders lockere Eierpfannkuchen die Eier trennen, Eiweiß zu Schnee schlagen und zum Schluss vorsichtig unter den Teig heben.

Weitere Rezeptideen finden Sie unter Waffel Rezepte.

 



Weihnachtsprodukte - Jetzt verfügbar!

*

Auszeichnung

*

NEU! Tarte-Kurs

*

Regionalität

*

Wir suchen Dich!

*

Kathi's Backservice

*

Angebot des Monats Dezember

*

*