Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blechkuchen

Startseite | Produkte | Backmischungen | Blechkuchen | Versunkener Streuselkuchen fürs Blech

Versunkener Streuselkuchen fürs Blech

Versunkener Streuselkuchen fürs Blech


Inhalt: 895 g

Lieferzeit: 3-5 Tage

2,85 EUR

inkl. 7 % MwSt./ zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 3,18 EUR/kg

Menge:

Packungsinfo:


Hersteller: Kathi Rainer Thiele GmbH, Halle (Saale)

Backmischung für einen Blechkuchen mit dunklen Streuseln

Die Packung enthält: 

465 g Backmischung, 400 g Streuselmischung, 20 g Kakao, 10 g Puderzucker.

Ausreichend für ein Blech (30 x 38 cm).

Sie geben noch hinzu:

Für den Teig: 4 Eier, 200 g Butter oder Margarine.

Für die Streusel: 200 g Butter.



ZUTATEN:
BACKMISCHUNG:
Weizenmehl, Zucker, Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat und Natriumhydrogencarbonat).
 
STREUSELMISCHUNG:
Weizenmehl, Zucker, Backtriebmittel (Dinatriumdiphosphat und Natriumhydrogencarbonat).
 
KAKAO (2,2 %):
stark entölter Kakao.
 
PUDERZUCKER
 
Kann Spuren von Haselnüssen, Ei und Milchpulver enthalten.


Dieses Produkt ist hergestellt von der Kathi Rainer Thiele GmbH in 06116 Halle/Saale, Berliner Straße 216.


Nährwertangaben:


Nährwerte je 100 g fertiges Gebäck

100 g des nach Packungsanleitung* zubereiteten Gebäcks enthalten durchschnittlich
Brennwert 2005 (480) kJ(kcal)
Fett 26 g
- davon gesättigte Fettsäuren 16 g
Kohlenhydrate 54 g
- davon Zucker 30 g
Eiweiß 5,9 g
Salz 0,66 g
* Zubereitung mit Butter

So einfach geht's:




Backofen vorheizen.

Backmischung (Beutel 1), 4 Eier, 200 g Butter oder Margarine in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Stufe ca. 3 Minuten zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig auf ein gefettetes und gemehltes oder mit Backpapier belegtes Backblech (30 x 38 cm) geben und glatt streichen.

Die Streuselmischung (Beutel 2) und den Kakao in eine Schüssel geben, 200 g kalte Butter in kleinen Stücken zufügen und mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem Teig verkneten. Vom Teig Streusel abzupfen, auf dem hellen Teig verteilen und wie angegeben backen.

Den Kuchen vor dem Servieren mit dem Puderzucker bestreuen.


Tipp:


Kirsch-Streuselkuchen

Sie benötigen:
Für den Teig: 4 Eier, 200 g Butter oder Margarine, 1 Glas Sauerkirschen (Abtropfgewicht ca. 350 g)
Für die Streusel:
1 Ei, 130 g Butter
Zubereitung:
Kirschen gut abtropfen lassen. Teig wie angegeben mit Kakao zubereiten und auf ein gefettetes und gemehltes oder mit Backpapier belegtes Backblech (30 x 38 cm) geben und glatt streichen. Die Kirschen darauf verteilen. Die Streuselmischung, 1 Ei und 130 g Butter mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem Teig verarbeiten. Vom Teig Streusel abzupfen, auf dem dunklen Teig verteilen und wie angegeben backen.

Auszeichnung

*

NEU! Konfekt und Schokolade

*

Regionalität

*

Wir suchen Dich!

*

Kathi's Backservice

*

*