Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Blechkuchen

Startseite | Produkte | Backmischungen | Blechkuchen | Sägespänekuchen

Sägespänekuchen

Sägespänekuchen


Lieferzeit: 3-5 Tage

2,85 EUR

inkl. MwSt./ zzgl. Versand

Menge:

Packungsinfo:



Backmischung für einen dunklen Blechkuchen mit Sahnepuddingcreme und Kokoskrokant

Die Packung enthält:

570 g Backmischung, 60 g Mischung für den Belag, 30 g Kokoskrokant, 20 g Kakao.

Ausreichend für ein Backblech (30 x 38 cm).

Sie geben hinzu:

Für den Teig: 3 Eier, 250 g Butter oder Margarine, 200 g saure Sahne.

Für den Belag: 400 g Schlagsahne.


ZUTATEN:
BACKMISCHUNG:
Zucker, Weizenmehl, Backtriebmittel Natriumhydrogencarbonat.
 
MISCHUNG FÜR DEN BELAG (8,8 %):
 Zucker, modifizierte Kartoffelstärke E1414, Maltodextrin, Magermilchpulver, Verdickungsmittel Carrageen, Speisesalz, Aroma, Karottenextrakt.
 
KOKOSKROKANT (4,4 %):
Kokosraspeln (70 %), Zucker.
 
KAKAO (2,9 %):
stark entölter Kakao.
 
Kann Spuren von Haselnüssen und Ei enthalten.



Produktdaten:


Nährwerte je 100 g fertiges Gebäck

Brennwert 1705 (409) kJ(kcal)
Fett 26 g
- davon gesättigte Fettsäuren 12 g
Kohlenhydrate 39 g
- davon Zucker 24 g
Eiweiß 4,6 g
Salz 0,63 g

Die Angaben beziehen sich auf das nach Packungsanleitung zubereitete Gebäck.

So einfach geht's:




Backofen vorheizen.

Für den Teig Backmischung, Kakao, 250 g weiche Butter oder Margarine, 3 Eier und 200 g saure Sahne in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Rührbesen) auf höchster Schaltstufe in ca. 3 - 4 min zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig auf ein gefettetes und gemehltes Backblech (30 x 38cm) streichen. Wie angegeben backen.

Nach dem Backen den Kuchen auskühlen lassen.

Die Mischung für den Belag in 400 g Schlagsahne einrieseln lassen und zu einer Creme aufschlagen. Die Sahnecreme auf den gebackenen Boden streichen mit dem Kokoskrokant bestreuen und nach Belieben ca. 1 h kühl stellen.


Tipp:


Pina Colada Schnitte: Sie benötigen zusätzlich 200 g Schlagsahne, 300 g pürierte Ananasstücke (Konservenfrüchte verwenden). Zubereitung: Teig wie angegeben zubereiten und backen. Mischung für den Belag mit 600 g Schlagsahne zubereiten, 300 g abgetropfte und pürierte Ananasstücke unter die Creme heben. Die Masse auf den gebackenen Kuchen streichen und mit dem Kokoskrokant bestreuen.

Weihnachtsprodukte - Jetzt verfügbar!

*

Auszeichnung

*

NEU! Tarte-Kurs

*

Regionalität

*

Wir suchen Dich!

*

Kathi's Backservice

*

Angebot des Monats Dezember

*

*