Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pressemitteilungen

Startseite | Über Kathi | Presse | Pressemitteilungen

28.05.2020

Absage Kathi Hoffest zum Kindertag 2020


Halle (Saale) 28.05.2020: Anlässlich des Kindertags öffnet die KATHI Rainer Thiele GmbH einmal im Jahr ihre Tore und lädt Kinder, Eltern, Großeltern sowie Gäste der Stadt Halle zum großen Kathi Hoffest ein. Die Veranstaltung ist über die Jahre hinweg zu einer Tradition geworden, die im städtischen Veranstaltungskalender nicht fehlen darf und tausende Besucher anlockt. In diesem Jahr muss Geschäftsführer Marco Thiele das große Familienfest leider absagen und auf das kommende Jahr verschieben. Grund dafür sind die Corona-Krise sowie die damit verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung des Virus. „Der Beschluss der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern bis zum 31. August 2020 grundsätzlich zu untersagen, schließt auch unser großes Hoffest ein“, so Marco Thiele. „Wir bedauern die Absage der Veranstaltung sehr. Dennoch ist die Gesundheit aller unser höchstes Gut. Der Schutz unserer Mitarbeiter, Besucher und vor allem der Risikogruppen hat für uns oberste Priorität“, so Thiele weiter. Die Ideen und Vorbereitungen für die diesjährige Veranstaltung werden nun für das kommende Jahr genutzt. Schließlich ist aufgeschoben nicht aufgehoben und wir freuen uns schon jetzt auf das Kathi Hoffest am 06.06.2021.
21.04.2020

„Helden des Alltags – Kathi sagt Danke“


Halle, 21.04.2020. Die KATHI Rainer Thiele GmbH handelt und bedankt sich mit einem süßen Kuchengruß bei verschiedenen Helden des Alltags. Auftakt der Aktion war am 08.04.2020 eine Kuchenrunde für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses Martha Maria in Halle-Dölau. Es folgen Kuchenspenden für das BG Klinikum Bergmannstrost in Halle am 16.04.2020 und für die Mitarbeiter der Stadtwerke am 23.04.2020.

Mit den Kuchenspenden möchte Kathi seine Anerkennung und Wertschätzung für all diejenigen zum Ausdruck bringen, die an vorderster Front für das Wohl und die Gesundheit unserer Mitmenschen im Einsatz sind und dabei tagtäglich an ihre persönlichen Belastungsgrenzen gehen müssen. Kathi sagt Danke für den unermüdlichen Einsatz, der rund um die Uhr von Ärzten, Pflegepersonal und Reinigungskräften erbracht wird. Auch das Aufrechterhalten der öffentlichen Versorgung durch die Stadtwerke hat in diesen Zeiten ein besonderes Dankeschön verdient.

„Es macht uns glücklich, wenn wir in dieser schwierigen Zeit mit einem Stückchen frisch gebackenen Kuchen unseren Helden des Alltags, die pausenlos für andere im Einsatz sind, einen kleinen Genussmoment schenken können“, freut sich Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH. „Die Aktionen stehen dabei auch symbolisch als Dankeschön für viele weitere Helden, deren Arbeit wir größten Respekt zollen.“

Kathi ist seit jeher fest in seiner Heimatregion verwurzelt. Diese besondere Verbundenheit mit der Region ist fest in der Firmenphilosophie verankert und spiegelt sich in allen Bereichen des mittelständischen Familienunternehmens wider: ob Sponsoring, Teilhabe an der städtischen Gestaltung oder der Bezug von regionalen Rohstoffen sowie die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen. Qualität und Verantwortung gehören zu Kathis Selbstverständnis.
 
16.01.2020

Bewusster Genuss und voller Geschmack Kathi präsentiert zuckerreduzierte Neuheiten auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin


Halle (Saale) 16.01.2020: Gute Nachrichten für alle, die ihren Zuckerkonsum etwas reduzieren möchten, ohne dabei auf Kuchen und Gebäck verzichten zu müssen! Pünktlich zum neuen Jahresstart und im Monat der guten Vorsätze präsentiert die KATHI Rainer Thiele GmbH auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ihren Kunden zuckerbewussten Genuss.

Ab sofort wird die neue Kathi Range „Bewusst genießen“ mit weniger Zucker und Dinkelvollkornmehl als Hauptrohstoff die Backmischungsregale erobern. „Der zukunftsweisende Trend der gesunden Ernährung spielt auch beim Thema Backen eine große Rolle. Wir präsentieren deshalb innovative Neuheiten ohne künstliche Süßungsmittel, die bewussten, aber vollen Genuss bieten“, berichtet Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH. Entwickelt wurden ein Dinkel Streuselteig mit 30% weniger Zucker als im TOP-Produkt Kathi Streuselteig, Dinkel Schoko Cookies mit sogar 50 % weniger Zucker im Vergleich zu handelsüblichen Haferflocken Cookies, Dinkel Minikuchen und ein Dinkel Pizzateig mit würziger Pizzasoße.

Viele Menschen nehmen sich gerade zum Jahresanfang vor, ihren Konsum von „süßen Sünden“ zu reduzieren. Absoluter Verzicht macht jedoch nicht glücklich, sondern frustriert. Kuchen, Gebäck und Kekse sind kleine Glücklichmacher und Genussprodukte. Die Devise sollte daher vielmehr lauten: bewusst genießen!

Die vier neuen Produkte verzichten dabei aber keineswegs auf Geschmack – ganz im Gegenteil! Die leicht nussige Note des Dinkelvollkornmehles verleiht Gebäcken ein besonderes Aroma und hat schon längst eine Vielzahl an begeisterten Anhängern unter den Verbrauchern.

Insbesondere der Dinkel Streuselteig, die Dinkel Minikuchen und der Dinkel Pizzateig bieten viel Raum für eigene Kreativität und individuelle Vorlieben. Der Kuchen kann beispielsweise mit frischen Früchten, die süß schmecken aber trotzdem wenig Zucker haben, oder Fruchtmus ganz dem eigenen Geschmack und Süße-Empfinden angepasst werden. Auch Ihre individuell belegte Pizza wird im heimischen Backofen dank Dinkelvollkornmehl und 30 % weniger Zucker zum neuen Geschmackserlebnis.
Vom 17. – 26. Januar 2020 werden die vier neuen Produkte auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentiert. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Kathi Stand (Nr. 106) in der Sachsen-Anhalt Halle Nr. 23b!
28.10.2019

Kathi muss Ladengeschäft am Hauptbahnhof Halle (Saale) schließen - DB Station&Service AG kündigt den Mietvertrag zum Jahresende


Halle (Saale) 24.10.2019: Die DB Station&Service AG kündigt der KATHI Rainer Thiele GmbH zum Jahresende den Mietvertrag für ihr Ladengeschäft im Hauptbahnhof in Halle (Saale). Der Bahnhofsshop im mittigen Glaspavillon wird von dem halleschen, mittelständischen Familienunternehmen seit 15 Jahren betrieben und muss nun aufgegeben werden.
„Als stark regional verankerte Marke war es uns wichtig, in unserer Heimatstadt mit unserem Shop am „Eingangstor zur Stadt“ als Aushängeschild präsent zu sein. Der Bahnhof war für uns ein geschätzter Standort, da wir Teil des ersten Eindrucks sein konnten, den Reisende von unserer Stadt erhalten“, sagt Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH. „Regionale Produkte am Bahnhof sind für uns ein wichtiges Symbol der Verbindung zwischen Heimat und Ferne, denn sie werden gern an Mitbringsel oder zur Erinnerung gekauft. Mit unserer Händel Torte und dem Luther Kuchen als Hommage an die regionalen Berühmtheiten ging auch immer ein Stückchen Halle mit auf Reisen.“, so Thiele weiter.

Kathi bedauert daher sehr, sein Ladengeschäft zum Jahresende schließen zu müssen. Der letzte Verkaufstag wird der 23.12.2019 sein.

Die Kunden, die nach wie vor die persönliche und fachkompetente Beratung rund um das Thema Backen schätzen und die volle Produktvielfalt erleben möchten, werden weiterhin im Werksverkauf in der Berliner Straße 216, direkt am Unternehmensstandort, fündig.
28.05.2019

12. Hoffest zum Kindertag 2019


Halle (Saale), 28.05.2019: Ganz der Tradition entsprechend, lädt Kathi alle Kinder, Eltern und Großeltern sowie die Gäste der Stadt Halle am 02. Juni 2019 zum 12. Kathi Hoffest zum Kindertag ein. Von 10 bis 18 Uhr erwartet Sie auf dem Firmengelände in der Berliner Straße 216 sowie der Jenaer Straße 13 ein erlebnisreicher Tag für die ganze Familie. Der Eintritt ist natürlich frei.

„Muffinstraße, Kuchenstraße, zahlreiche Kathi Schlemmereien, Hüpfburgen, Musik und Familienprogramm, das sind unsere Zutaten für ein tolles Kinder- und Familienfest.“, so Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH. „Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie unvergessliche Stunden mit der ganzen Familie.“

Unterstützt wird Kathi dabei von zahlreichen Unternehmen aus der Region, die mit ihren Ständen vor Ort sind und vielfältige Möglichkeiten zum Mitmachen und Testen anbieten. Ob Kinderbagger und -baustelle, Hüpfburgen oder Penaltyschießen mit den Saale Bulls, für Abwechslung ist gesorgt. Zudem wird auch der Hallesche Fußballclub mit einem Stand vor Ort sein, an dem die Spieler Toni Lindenhahn und Niklas Kastenhofer Autogramme an die Fans verteilen. Für alle Hobbybäcker stehen zahlreiche Muffins und Minikuchen bereit, die bunt dekoriert und verziert werden können. In der Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“ haben Sie die Gelegenheit bei kurzweiligen und kostenlosen Vorführungen einem echten Profi auf die Finger zu schauen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit die laufende Produktion und unser Logistikzentrum zu besichtigen. Dies sind seltene Einblicke hinter die Kathi-Kulissen, die nur zu unserem Hoffest möglich sind!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heißen Sie am 02. Juni herzlich willkommen!


Hintergrundinformationen:
Das Kathi Hoffest ist bereits zu einer festen Institution im Veranstaltungskalender der Stadt Halle (Saale) geworden. Neben den festen regionalen Partnern werden sich in diesem Jahr einige Unternehmen erstmalig auf dem Hoffest präsentieren. Für das leibliche Wohl sorgen – zusätzlich zu den zahlreiche Kathi-Ständen - die Harzer Blasenwurst GmbH, der Kupfergill Freital, die Röstfein Kaffee GmbH, die Wurzener Nahrungsmittel GmbH und die Brauerei Neunspringe.

Alle Besucher, die gerne Kuchen backen und dekorieren, kommen ganz besonders auf ihre Kosten: Für unsere Gäste haben wir Muffins und Minikuchen zum selbständigen Dekorieren vorbereitet. Die kleinen Vorführungen in der Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“ finden um 11 Uhr, 12 Uhr und 13 Uhr kostenfrei statt.
          
Traditionell spenden Kathi und alle Beteiligten die Erlöse des Hoffestes für einen guten Zweck. Die offizielle Scheckübergabe erfolgt um 16:00 Uhr auf der Radio SAW Bühne an den MZ-Verein „Wir helfen“, den ESV Eis- und Sportverein Halle Saale e.V. und die Freiwillige Feuerwehr Halle-Diemitz.
16.05.2019

Vorankündigung: Kathi feiert das 12. Hoffest zum Kindertag


Halle (Saale), 16.05.2018: Die KATHI Rainer Thiele GmbH lädt alle Kinder, Eltern, Großeltern und Gäste der Stadt Halle am 02.06.2019 herzlich zum 12. Kathi Hoffest zum Kindertag ein. Von 10 bis 18 Uhr öffnet das Unternehmen seine Tore in der Berliner Straße 216 und der Jenaer Straße 13 für einen aufregenden Tag mit der ganzen Familie.

Auch in diesem Jahr sind zahlreiche Höhepunkte, Aktionen und Mitmachangebote geplant, doch die Details bleiben wie immer eine Überraschung. „Auf dem Kathi Hoffest kommen alle unsere Besucher, ob Groß oder Klein, auf ihre Kosten“, so Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH. Bei freiem Eintritt erwarten Sie Spiel, Spaß, musikalische Unterhaltung und natürlich allerhand leckere Köstlichkeiten aus dem Hause Kathi.

Zudem werden auch in diesem Jahr zahlreiche Unternehmen und Vereine aus der Region mit ihren Ständen vor Ort sein. Ob Kinderbagger und –baustelle, Hüpfburg, Hindernisstecke oder Kinderschminken, es bleiben keine Wünsche offen. Kleine und große Bäckermeister können in der Eventbäckerei „Kathi´s Backzauber“ unseren Profis über die Schulter schauen und einen Vorgeschmack auf unsere Kurse erhaschen. Mit Fondant und Lebensmittelfarbe werden dort niedliche Tiere oder schöne Blüten gezaubert. Speziell für diesen Tag öffnen wir zudem die Türen zu unserem Logistikzentrum und lassen Sie darüber hinaus einen exklusiven Blick auf die laufende Produktion werfen. Einblicke dieser Art sind nur zu unserem Hoffest möglich.

Wir laden Sie schon jetzt ganz herzlich zu unserem 12.Kathi Hoffest zum Kindertag am 02.06.2019 ein.

Über die weiteren Einzelheiten informieren wir Sie in Kürze.
01.08.2019

Kathi heißt fünf neue Auszubildende im Ausbildungsjahr 2019/2020 willkommen


Halle (Saale), 01. August 2019: Die KATHI Rainer Thiele GmbH begrüßt heute ihre fünf neuen Auszubildenden mit einem traditionellen Azubi-Einführungstag.

Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren fiel die Wahl auf fünf motivierte, junge und talentierte Menschen zwischen 16 und 21 Jahren aus Halle, Bitterfeld, Könnern und Leipzig: eine Auszubildende zur Industriekauffrau, zwei Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik sowie zwei Auszubildende zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik. Die fünf neuen Mitarbeiter werden ihre Ausbildungen nach drei Jahren, voraussichtlich im Sommer 2022, abschließen.

Der Azubi-Einführungstag, zu dem auch die Eltern und weitere Familienangehörige eingeladen werden, bildet in jedem Jahr einen besonderen Auftakt zur Lehre für die neuen Auszubildenden. An diesem Tag erleben die Azubis aufregende und unvergessliche Stunden, die den Startschuss für die kommenden Jahre geben. In der Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“ genießen sie den Duft von frisch Gebackenem und lernen sich einerseits untereinander, aber vor allem die leckere Kathi Backwelt kennen. Die fünf neuen Azubis gestalteten gemeinsam eine große Azubi-Torte sowie individuelle Minitorten. Das Highlight: Jeder darf sein Meisterstück auch als Präsent mit nach Hause nehmen.

Die Neuankömmlinge haben außerdem die Gelegenheit, das Unternehmen und die neuen Kollegen kennenzulernen und sich mit aktuellen Auszubildenden auszutauschen. Außerdem werden sie mit den Besonderheiten ihrer Ausbildung und des Unternehmens vertraut gemacht. Im Ausbildungsjahr 2019/20 beschäftigt das Unternehmen insgesamt 15 Auszubildende in den drei Lehrjahren.


Hintergrundinformationen:
Wir bieten Auszubildenden drei verschiedene Ausbildungsberufe an:
Die KATHI Rainer Thiele GmbH engagiert sich seit mehr als 15 Jahren für die Förderung junger Menschen und zukünftiger Fachkräfte. Der 2001 ins Leben gerufene und von der Inhaberfamilie gestiftete Ausbildungspreis „Die Goldene Kathi“ sowie die wiederholte Förderung eines Deutschlandstipendiaten der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg unterstreichen die Zielsetzung der Nachwuchsförderung des Unternehmens.

Die Qualität der Ausbildung bei Kathi ist im wahrsten Sinne des Wortes „ausgezeichnet“: 2018 wurde Kathi bereits zum fünften Mal als IHK-Top-Ausbildungsbetrieb ausgelobt. Mit diesem Engagement und hohen Anspruch an die Ausbildung trägt Kathi Verantwortung für die Zukunft und bietet hervorragende berufliche Perspektiven in einem Betrieb mit offener und familiärer Arbeitsatmosphäre.
 
Jessica Werner IKL
Tom Gehrmann FK LL
Nils Tieseler FK LL
Fritzi Charlotte Inga Moch FK LT
Lisa-Marie Bütow FK LT

Legende:
FK LT: Fachkraft für Lebensmitteltechnik
FK LL: Lagerlogistik
IKL: Industriekaufmann
 
Azubis 2019/2010
28.08.2019

Saisonauftakt: Wir backens an! Saale Bulls zum Benefiz-Backen in der Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“


Halle, 28.08.2019: Unsere halleschen Eishockeyspieler können den ersten Anpfiff kaum erwarten. Doch bevor es am kommenden Samstag wieder an den Start geht, tauschten die Saale Bulls die Eishockeyschläger noch einmal gegen Rührbesen ein. Für ihre Fans und zugunsten des Vereins „Wir helfen“ wurden heute in der Eventbäckerei „Kathi‘s Backzauber“ die Öfen angeheizt.

Die Saale Bulls und Kathi verbindet mittlerweile eine lange Tradition. Schon seit 2007 begleitet und unterstützt die KATHI Rainer Thiele GmbH die Saale Bulls als Sponsor. Heute, fernab vom Spielfeld, konnten die Spieler ihr Können beim Backen unter Beweis stellen. In der Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“ kreierten sie in Zusammenarbeit mit den Kathi-Profis allerhand Kuchen und Gebäck. Inmitten von Kathi Backstubenduft entstanden unwiderstehliche Köstlichkeiten, auf deren Genuss sich die Fans schon jetzt freuen dürfen. Die entstandenen Leckereien werden am kommenden Samstag, zum ersten Heimspiel und Familienfest im Eisdom, für den guten Zweck verkauft. Der Erlös geht an den Verein „Wir helfen“. Die Sportler möchten sich mit der Aktion zudem für die Treue und Unterstützung ihrer Anhänger bedanken.
Die Saale Bulls ließen sich auch auf ungewohntem Terrain selbstverständlich nicht aufs Glatteis führen und meisterten die Herausforderung am Ofen mit Bravour. Dies sorgte für viel Spaß und heitere Momente. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, gemeinsam mit den Saale Bulls einen Beitrag zur Unterstützung der Arbeit des Vereins zu leisten, um auch anderen Menschen Freude zu schenken. Ob im Sport, am Backofen oder in der Gesellschaft allgemein – die besten Ergebnisse lassen sich gemeinsam und als Team erreichen“, so Marco Thiele, Geschäftsführer KATHI Rainer Thiele GmbH. In diesem Sinne: Backen wir es an und wünschen unserer Mannschaft eine erfolgreiche Saison!

Hintergrundinformationen:
Das hallesche Familienunternehmen Kathi ist seit 1951 Spezialist für das Backen. In der hauseigenen Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“ können Sie die Vielfalt der Kathi Backwelt erleben und selbst Hand anlegen. Von Tortendekorationskursen über Kindergeburtstage bis hin zu Teamevents, Plätzchenbäckereien und Weihnachtsfeiern – erfahrene Konditor- und Bäckermeister sorgen für unvergessliche Stunden. Nebenbei erlernen Sie wertvolle Tricks und Kniffe für zu Hause. Auch Sie haben Lust auf Kathi Backstubenduft? Alle Informationen finden Sie unter www.kathi.de.

23.08.2019

„Ostbeauftragter und parlamentarischer Staatssekretär Christian Hirte zu Gast im Familienunternehmen Kathi“


Halle, 23.08.2019: Die in Halle (Saale) ansässige KATHI Rainer Thiele GmbH ist einer der Leuchttürme der mitteldeutschen Ernährungswirtschaft. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Mauerfalls besuchte der Ostbeauftragte und parlamentarische Staatssekretär Christian Hirte heute die Firma Kathi, um über die Chancen und Herausforderungen eines regional verwurzelten, mittelständischen Familienunternehmens zu sprechen.

Mit seiner bewegten Geschichte mit staatlichen Zwangsregulierungsmaßnahmen und Enteignung in der DDR, bis hin zur Reprivatisierung im Jahr 1991, ist Kathi eines der wenigen ostdeutschen Unternehmen, die heute noch inhabergeführt und unabhängig sind. Kathi ist mit seinen 90 Mitarbeitern heute Marktführer im Osten, national die Nr. 2 und zählt zu den wichtigsten Unternehmen in der ostdeutschen Lebensmittelindustrie.
„30 Jahre nach dem Mauerfall wurde insgesamt im Osten viel erreicht – und auch wir als Unternehmen haben entscheidende Schritte gemeistert. Darauf können wir gemeinsam stolz sein und selbstbewusst in die Zukunft schauen“, sagt Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH.

Christian Hirte zeigte sich nach seinem Einblick in die Firmengeschichte und einem Rundgang durch die Produktion beeindruckt: „Das Unternehmen Kathi ist ein tolles Beispiel dafür, dass Ostdeutschland über hohe Innovationspotenziale verfügt. Die Bedingungen zu schaffen, um diese auch auszuschöpfen und gezielt den Mittelstand zu unterstützen, ist unsere Aufgabe in der Politik.“

Hintergrundinformationen:
Die KATHI Rainer Thiele GmbH ist ein in Halle (Saale) ansässiges mittelständisches Familienunternehmen, das Backmischungen und Mehle herstellt. Kathi ist die regionale Nr. 1 in Ostdeutschland und mit 48,7 % Marktführer für Backmischungen sowie national auf dem zweiten Platz (IRI 01/2019). Im Unternehmen sind heute 90 Mitarbeiter beschäftigt, davon sind 15 Auszubildende.

Kathi wurde 1951 gegründet und entwickelte als erstes deutsches Unternehmen eine Backmischung für einen einfachen Sandkuchen. Neben dem Kerngeschäft, der Herstellung und dem Vertrieb von Backmischungen und Mehlen, wurde das Sortiment 2018 um fertige Gebäcke erweitert. Das Unternehmen ist bekannt für seine vielfältigen Innovationen, wie beispielsweise der ersten Backmischung für den Grill. Gleichzeitig zeichnet es sich durch eine besondere regionale Verbundenheit aus, die sich auch hinsichtlich der Auswahl der Rohstoffe, zum Beispiel nach dem Ährenwort-Konzept, widerspiegelt.

Das inhabergeführte Familienunternehmen wurde in den vergangenen Jahren immer wieder für sein großes regionales und soziales Engagement ausgezeichnet. Neben dem Ethikpreis des Landes Sachsen-Anhalt erhielt es im Jahr 2016 den n-tv Hidden Champion in der Kategorie Verantwortung und ist wiederholter TOP-Ausbildungsbetrieb. Zuletzt wurden die Grundmischungen als LZ TOP-Marke prämiert.
16.09.2019

Obsterntezeit ist Kuchenzeit - Kathi Grundteige als LZ TOP-Marke ausgezeichnet


Halle (Saale), 16.09.2019. Aktuell befreien sich die Büsche und Baumkronen von ihrer schweren Last: Beeren aller Art, frische Äpfel und Birnen, Aprikosen und Pflaumen versüßen uns die Zeit vom Sommer bis in den Herbst hinein. Einige Obstsorten lassen sich jedoch nicht lagern und müssen nach dem Pflücken direkt verzehrt, eingefroren oder weiterverarbeitet werden. Was liegt da näher, als die frischen Früchte in Form von leckerem Kuchen und süßem Gebäck zu veredeln!

Fruchtige Kuchen wachsen uns nahezu direkt in den Mund und sind kinderleicht selbstgebacken. Ob luftig-knuspriger Hefe-Streuselkuchen oder locker-cremige Biskuitrolle, sandiger Rührkuchen oder gar warmer Crumble mit Vanilleeis: Die Kathi Grundmischungen bieten sowohl Einsteigern am Backofen als auch echten Back-Profis eine schnelle und einfache Basis für den individuellen Lieblingskuchen. Deshalb ist die Produktgruppe nun auch zur TOP-Marke der Lebensmittelzeitung gekürt worden. Der Preis basiert auf einem repräsentativen Verbraucherpanel, dem „GfK Consumer Scan“, welches die Einkäufe von 30.000 Haushalten in Deutschland erfasst. „Diese nationale Auszeichnung findet in unserer Branche große Beachtung und ist deshalb für uns sehr bedeutsam. Wir sind über diesen Preis sehr glücklich und stolz auf die damit verbundene Anerkennung und Wertschätzung unserer Produkte“, so Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH.

Die Grundmischungen sind untrennbar mit der Marke Kathi verbunden. In den ostdeutschen Bundesländern beherrscht Kathi mit einem Absatzanteil von 89,6 % (IRI 01/2019) klar den Markt und ist in diesem Segment auch nationaler Marktführer. Als regionales und mittelständisches Familienunternehmen ist diese Marktbedeutung eine enorme Leistung. „Wir freuen uns über jeden einzelnen Kuchen, der aus unseren Backmischungen entsteht und möchten deshalb unseren treuen Verwendern einen großen Dank aussprechen. Es ist eine Ehre, zu Ihren persönlichen Anlässen, ob Geburtstag oder Sonntagskaffee, mit unseren Produkten zu Ihrem Genuss beizusteuern“, so Thiele abschließend.


Hintergrundinformationen:
Insbesondere zur Obsterntezeit sind die Kathi Grundmischungen gefragt. Zum Sortiment der als LZ TOP-Marke ausgezeichneten Produktgruppe zählen der Hefeteig, Streuselteig, Biskuit, Mürbeteig, Obstkuchenteig, der Waffelteig und das Tortenmehl. Die Ursprünge des Tortenmehls liegen bereits in den frühen 50er Jahren: 1953 entwickelte Kaethe Thiele das Tortenmehl als universelle Backmischung zur einfacheren Versorgung in Zeiten des Mangels und schnellen Herstellung verschiedenster leckerer Gebäcke. Auch heute erfreut sich der Alleskönner Tortenmehl nach wie vor großer Beliebtheit und dient als Grundlage für unterschiedlichste Backwerke. Gelingsichere und gleichzeitig innovative Produkte, die Vielfalt bieten, Raum für Kreativität lassen und dabei immer wie selbstgebacken schmecken, sind die Kernkompetenz des Unternehmens und die Grundzutat des Erfolgsrezeptes, welches sich bis heute bewährt.

Die Produkte sind natürlich wie gewohnt im Einzelhandel, unserem Onlineshop unter www.kathi.de, dem Kathi-Shop im Hauptbahnhof Halle und dem Werksverkauf in der Berliner Straße 216, 06116 Halle (Saale) erhältlich.

23.03.2020

Aktuelle Nachrichten


Liebe Kundinnen und Kunden,

wir alle sind hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus in Sorge. Bitte beachten Sie daher unsere folgenden aktuellen Hinweise:

Unser Werksverkauf in der Berliner Straße 216 in 06116 Halle bleibt weiterhin geöffnet: Wir sind Montag bis Freitag von 08 bis 17 Uhr für Sie da. Selbstverständlich ist auch unser Onlineshop aktiv.

Aktuell haben wir eine sehr hohe Nachfrage an Produkten aus unserem Onlineshop. Wir bitten Sie daher um Verständis, dass es unter Umständen zu Lieferverzögerungen kommen kann.

Auch Bestellungen von Kuchen, kleinen Naschereien und herzhaften Gerichten über unseren Backservice sind weiterhin möglich. Nehmen Sie gerne über backservice@kathi.de zu uns Kontakt auf.

Backkurse und –vorführungen in unserer Eventbäckerei „Kathi’s Backzauber“ sind aktuell leider nicht möglich. Wir informieren Sie natürlich, sobald sich hieran etwas ändern sollte.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Entscheidungen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten in diesen Zeiten vor allem Gesundheit und Durchhaltevermögen.

Ihr Kathi-Team
 

Auszeichnung

*

NEU! Konfekt und Schokolade

*

Angebot des Monats

*

Regionalität

*

Wir suchen Dich!

*

Kathi's Backservice

*

*