Über Kathi

Startseite | Philosophie

Philosophie

Unsere Werte


Die KATHI Rainer Thiele GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen, welches heute bereits in dritter Generation geführt wird. Seit der Gründung im Jahre 1951 ist eine sozialethische Grundhaltung gegenüber allen mit dem Unternehmen in Verbindung stehenden Personen Leitbild für die Firma. Diese Haltung äußert sich nicht nur durch das vielfältige Engagement für die Gesellschaft, sondern auch durch eine starke regionale Verbundenheit, die Übernahme von Eigenverantwortung und die Wahrung der Grundsätze des ehrbaren Unternehmertums. All diese Grundsätze sind im Rahmen des Wertemanagements bei Kathi im Unternehmensleitbild verschriftlicht und in der Betriebsordnung festgesetzt. Somit kann gewährleistet werden, dass jeder Mitarbeiter die Werte kennt und für ihre Einhaltung einsteht. Respekt und Vertrauen, Leidenschaft und Innovation, Verantwortung und Kompetenz sowie Verbundenheit und Weitblick bilden dabei die Basis für das tägliche Miteinander und den Umgang mit Geschäftspartnern und Kunden. Die Vorbildwirkung einzelner Personen, insbesondere der Führungsebene, trägt zudem zu einer Anerkennung der Werte innerhalb des gesamten Unternehmens bei. Kathi pflegt darüber hinaus eine freie Gesprächskultur und das klare Benennen von Missständen. Ziel ist es, sich als Unternehmen als Forum für einen offenen Dialog zu etablieren und aktiv in die Gestaltung der Gesellschaft mit einzubringen.

Die Kathianer - Wir als Familienunternehmen 


Ethische Prinzipien gelten bei Kathi darüber hinaus als eigenverantwortlich zu lebende Grundsätze. Dazu gehören höchste Standards in der Produktion und Produktkontrolle, die sich nicht nur auf ein gesetzliches Mindestmaß beschränken. Mitarbeiter werden in diesem Zusammenhang als wertvolle Partner verstanden. Für deren Zufriedenheit und zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wurden in den vergangenen Jahren eine Reihe von Anpassungen im betrieblichen Ablauf vorgenommen. Als Familienunternehmen möchte Kathi nicht nur Familie als Wert begreifen, sondern ihn auch für seine Mitarbeiter lebbar gestalten. So wurde die Kernarbeitszeit für die Verwaltungsmitarbeiter im Februar 2016 auf den Zeitraum von 10:00 bis 14:00 Uhr angepasst und die Urlaubstage für alle Mitarbeiter erhöht.

Darüber hinaus wird Mitarbeitern ein monatlicher Zuschuss zur Betreuung der Kinder im Vorschulalter in Kindereinrichtungen gewährt. Weiterhin erhalten Mitarbeiter zu ihrer Hochzeit und zur Geburt von Kindern finanzielle Gratifikationen. In Kooperation mit einer Krankenkasse wird zudem im Rahmen verschiedener Veranstaltungen und Maßnahmen betriebliches Gesundheitsmanagement durchgeführt. Die Angebote umfassen beispielsweise das Messen von Blutdruck und Blutzucker, einen Vitalcheck, Kurse zum Stressabbau und zur Entspannung, sowie eine Rückenschulung. Für erkrankte Mitarbeiter finden in enger Betreuung verschiedene Maßnahmen zur Wiedereingliederung in den betrieblichen Ablauf statt. Hier steht immer das große Bestreben, soziale und gesunde Lösungen für den erkrankten Mitarbeiter zu finden, im Vordergrund.

Auch die Förderung eines Deutschlandstipendiums sowie der Ausbildungspreis "Die Goldene Kathi" sind dauerhafte Bestandteile des gesellschaftlichen Engagements. Als Familienunternehmen fördert Kathi insbesondere Familien und Heranwachsende. Die Goldene Kathi wurde durch Rainer Thiele initiiert und wird seit 2001 jährlich an den besten Auszubildenden im Kammerbezirk Halle-Dessau übergeben.

Für die Auszubildenden bei Kathi gibt es ebenso spezielle Unterstützungsangebote. Bei Bedarf oder Schwierigkeiten (z.B. Noten in der Schule) werden etwa ausbildungsbegleitende Hilfen vermittelt. Immer ist auch die Partizipation der Familien selbstverständlich. Insbesondere bei minderjährigen Auszubildenden, aber ebenfalls zu besonderen Gelegenheiten, wie etwa dem Azubi-Einführungstag, werden die Eltern eng mit in die Ausbildung und das Geschehen im Unternehmen eingebunden.

Unsere Verbundenheit mit der Region


Ein weiterer Teil der sozialethischen Grundhaltung des Unternehmens ist die besondere Verbundenheit mit der Region. Dies betrifft zum einen die Teilhabe an der städtischen Gestaltung und zum anderen den Bezug von regionalen Rohstoffen sowie die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen. Kathi ist beispielsweise Sponsor der Händelfestspiele sowie Kinderhändelsfestspiele und nimmt jährlich am Laternenfest mit einem eigenen Stand teil.

Das alljährliche Hoffest zum Kindertag auf dem Kathi-Betriebsgelände fand 2017 bereits zum 10. Mal statt und stellt mit über 15000 Besuchern ein Highlight im städtischen Veranstaltungskalender dar. Mit kostenlosem Eintritt und zahlreichen Attraktionen speziell für Familien und Kinder ist das größte Kindertagsfest in Sachsen-Anhalt ein fester Bestandteil des regionalen Engagements von Kathi.

Kooperationen und die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen ziehen sich durch sämtliche Bereiche und Abteilungen: Ob bei den Rohstoffen, bei der Entwicklung neuer Produkte oder bei den Werbemitteln stets steht die Region als Partner, Lieferant und Inspirator an erster Stelle. Im Januar 2013 wurden etwa die Familienblechkuchen eingeführt, eine Produktgruppe welche beliebte Kuchen in Ostdeutschland, wie beispielsweise den Papageienkuchen, wieder ins Leben rief.

Wir übernehmen Verantwortung - unser Umgang mit Lebensmitteln und gesunder Ernährung


Das Vermitteln eines verantwortungsbewussten Umgangs mit Lebensmitteln hat oberste Priorität. Darüber hinaus liegt es dem Unternehmen am Herzen, dass Produkte mit kurzem oder abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum, die vom Handel nicht mehr angenommen werden aber trotzdem noch genießbar sind, nicht leichtfertig vernichtet werden. Deshalb werden diese an Kindergärten, Schulen, Vereine und Tafeln in der regionalen Umgebung gespendet. Dort werden die Waren weiterverwendet und fördern zudem gemeinsame Backerlebnisse.

Neben der verantwortungsbewussten Verwertung von Lebensmitteln ist es aber auch die gesunde Ernährung selbst, welche für Kathi im Fokus steht. Der Produzent von Backmischungen tritt entschieden für eine ausgewogene Ernährung ein, in welcher Kuchen stets als Genussmittel gilt. Zur Förderung einer abwechslungsreichen Ernährung unterstützt Kathi beispielsweise mit finanziellen Mitteln die gemeinsame Zubereitung eines gesunden Frühstücks einmal in der Woche in einer Schule in Pucallpa in Peru. Auch sportliche Betätigung ist ein Schwerpunkt des Engagements. Neben den Saale Bulls und dem Halleschen FC fördert Kathi die Judoka Luise Malzahn und unterstützt die Sanierung des Stadtbades Halle. Im Rahmen der Kooperation mit der Stiftung Sport tritt Kathi seit 2001 für die Förderung von Spitzen- und Leistungssportlern ein.

In unserer Eventbäckerei "Kathi's Backzauber" bieten wir zudem Kurse zum Thema "gesundes Pausenbrot" an. Hier übernehmen ausgebildete Fachkräfte - Ökotrophologen und Ernährungswissenschaftler - die Kursleitung und backen beispielsweise Brot und Brötchen und bereiten gesunde Brotaufstriche zu.

Partizipation und Inklusion


Partizipation und Inklusion ist auf allen Ebenen ein wichtiger Bestandteil der sozialethischen Grundhaltung bei Kathi. Seit März 2015 sind drei feste Mitarbeiter der örtlichen Lebenshilfe mit geistigen Behinderungen in der Produktion im Einsatz. Die Mitarbeiter sind vollständig in das Team integriert.

Weiterhin legt Kathi großen Wert auf die Wahrung der Grundsätze des sogenannten "ehrbaren Unternehmertums". Dies bedeutet, dass auf eine gleichbleibend hohe Qualität geachtet wird. Produkte werden deshalb lieber vom Markt genommen, anstatt Kompromisse bei der Qualität der Rohstoffe einzugehen. Der Verbraucher kann sich auf höchste Standards und vollkommene Transparenz verlassen. Kathi verwendet keine Azofarbstoffe und verzichtet auf Geschmacksverstärker sowie unnötige Zusatzstoffe. Backmischungen, die durch eine Kreuzkontamination in der Produktion Spuren von Milchpulver enthalten könnten, werden nicht als vegan ausgelobt, auch wenn die Zutaten einer veganen Backmischung entsprechen. Kathi pflegt vertrauensvolle Beziehungen zu Lieferanten und Kunden und achtet auf eine nachhaltige Arbeitsweise. Dauerhafte Bindungen und das Verfolgen von langfristigen Zielen werden stets kurzfristigen Erfolgen übergeordnet.

Engagement für die Gesellschaft, regionale Verbundenheit, eigenverantwortliches Handeln und die Wahrung der Grundsätze des ehrbaren Unternehmertums sind fest in der Firmenphilosophie verankert und werden durch ein gezieltes Wertemanagement an alle Mitarbeiter herangetragen und gemeinsam gelebt.
KATHI Philosophie
KATHI Philosophie
Marco und Susanne Thiele
Die Unternehmensphilosophie der KATHI Rainer Thiele GmbH ist eine historisch gewachsene Unternehmensführung mit Flexibilität und Visionen, die sich in unseren vier Kernpunkten zur Produkt- und Markenphilosophie widerspiegelt.

Weihnachtsprodukte - Jetzt verfügbar!

*

Auszeichnung

*

NEU! Tarte-Kurs

*

Angebot des Monats

*

Regionalität

*

Wir suchen Dich!

*

Kathi's Backservice

*