Kita-Patenschaft 2016

Weihnachtsgewinnspiel


Die Gewinner unseres Weihnachtsgewinnspiels stehen fest!


Das Backen leckerer Naschereien gehört genauso zur Advents- und Weihnachtszeit, wie die Vorfreude auf den Besuch des Weihnachtsmanns. Um den Kindern in unseren Paten Kitas die Zeit ein wenig zu versüßen, gab es eine Überraschung von Kathi.

Neben Paketen voller Backutensilien und Backmischungen für die Weihnachtsbäckerei, übersandten wir die Aufgabe des jährlichen Weihnachtsgewinnspiels.

Nachdem Kathi Olympia in Fantasia erlebt hatte, wollten wir nun wissen, wie Weihnachten im Land der Feen und Ritter gefeiert wird. Natürlich wartete ein toller Gewinn auf die fleißigen Bäcker und Bäckerinnen: ein Besuch auf dem Kathi Hoffest 2017 inklusive An- und Abreise.

Am 31.01.2017 war Einsendeschluss und uns haben tolle Ergebnisse erreicht. Wir bedanken uns herzlich für die zauberhaften Bilder, Mappen und gebastelten Weihnachtsbäume der Kitas, die sich an unserem Aufruf beteiligt haben.

Nun freuen wir uns bekanntzugeben, dass die Kinder der I-Kita "Janusz Korczak" aus Cottbus die glücklichen Gewinner sind. Über die gesamte Vorweihnachtszeit haben die Kinder gesungen, gebacken und gebastelt, um sich die Zeit bis Weihnachten zu verschönern. Ein großes Highlight war das Weihnachtsfest, zu dem sich alle Kinder in kleine Feen und Ritter verwandelten.

Wir freuen uns, Euch auf dem Hoffest 2017 in Halle begrüßen zu dürfen und sind gespannt auf Euer kleines Bühnenprogramm.





Kita Welcome Tour 2016


Bereits zum siebten Mal begleitet Kathi zehn Kitas ein Jahr lang im Rahmen der Kita-Patenschaften. Mit im Gepäck waren große Kuchenbleche unter anderem mit dem beliebten Papageienkuchen. Damit die Kinder viele Kuchen und Pizza in Zukunft auch alleine backen können, erhielten sie zudem eine umfangreiche Back-Erstausstattung: in den großen roten Kathi-Pakten konnten die Kinder Bäckermützen, Schürzen, Teigschaber, Backformen sowie zahlreiche Backmischungen entdecken. Daher wird es in den Kitas bestimmt bald nach leckerem frisch gebackenem Kuchen riechen. Zudem bekam jede Kita einen Scheck über 500 € zur freien Verwendung.

Für wundervolle Gruppenfotos wurden die Bäckermützen und Schürzen natürlich sofort anprobiert.

"In diesem Jahr erreichte uns wieder eine große Zahl von kreativen und herausragenden Einsendungen, die es der KATHI-Jury schwer machten, sich für nur zehn Gewinner zu entscheiden. Über diese großartige Resonanz freuen wir uns sehr", so Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH. Unter den Einsendungen fanden sich kreativ erstellte "Papptorten", Backfotos und Bilder von veranstalteten Olympiaden, einfallsreichen Geschichten, ein selbstgebasteltes Spiel sowie viele weitere fantasievolle Ideen. Besonders beeindruckt zeigte sich die Jury von den zahlreichen originellen Kuchenkreationen, wie beispielsweise einer Elfentorte, bunten Elfenmuffins und gebackenen Ritterburgen. Die Vielfalt war beeindruckend. "Für alle Kitas, welche es bis in die Endrunde unter die Top 20, aber leider nicht unter die besten zehn geschafft haben, gab es zumindest ein Trostpaket mit leckeren Backmischungen aus unserem Hause", sagt Marco Thiele.

Für die Gewinner begann mit der Welcome Tour eine spannende Zeit. Auf dem gemeinsamen Programm mit Kathi stehen auch in den kommenden Monaten verschiedene Backevents und eine große Sommerparty.

Wir freuen uns die Kinder nun endlich kennengelernt zu haben. Dies war jedoch nicht der einzige Besuch von uns in den Patenkindergärten. Bereits zu Weihnachten versenden wir wieder große Weihnachtspakete und die Kinder erhalten alle Infos zu unserem Patenschaftsgewinnspiel. Zu Ostern besuchen wir die Kita erneut, dann werden wir gemeinsam backen und dekorieren. Eine tolle Sommerparty mit der gesamten Kita steht am Ende des Patenschaftsjahres an.


Kita "Reideburg" aus Halle Kita "Kleine Rebläuse" e.V. aus Freyburg Kita "Bussi Bär" aus Rüting Kita "Maulwurfshügel" aus Bartelshagen Kita "Janusz Korczak" aus Cottbus Kita "Kurz und Klein" aus Jena Kita "Wunderwelt" aus Halle Kita "Sonnenkäfer" aus Mockrehna Kita "Fuchs und Elster" aus Erfurt Kita "Benjamin Blümchen" aus Beeskow





Die zehn Gewinner-Kitas stehen fest


Unter dem Thema "Kathi reist durch Fantasia die Welt der Feen und Ritter" stand in diesem Sommer die Aufgabe zur Kathi Kita-Patenschaft.

Insgesamt erreichten uns über 350 Bewerbungen und wir möchten uns für all die zahlreichen und schönen Einsendungen bedanken. Die Kathi-Jury hatte es daher nicht leicht, sich zwischen all den kreativen Ideen zu entscheiden. Nun stehen jedoch die 10 Kitas fest, welche sich auf ein Jahr Patenschaft mit der KATHI Rainer Thiele GmbH freuen können.

Jetzt möchten wir natürlich unsere neuen Paten-Kitas persönlich kennenlernen. Unsere Welcome Tour startet am 20. September 2016 in Freyburg.


Unsere 10 Gewinner


Kita "Reideburg" aus Halle Kita "Reideburg" aus Halle
Mit viel Liebe hatten die Kinder eine Fantasiaburg und eine olympische Wettkampfarena aus Kathi - Kuchenmehl gebacken. In der Wettkampfarena gab es ein Kräftemessen mit selbstgebastelten Figuren und anschließend eine zauberhafte Siegerehrung.
Kita "Kleine Rebläuse" e.V. aus Freyburg Kita "Kleine Rebläuse" e.V. aus Freyburg
Die Kinder der Kita hatten viel Mühe bewiesen. Sie bastelten ein Bilderbuch mit einer ausgedachten Geschichte über Kathi, die nach Fantasia reist.
Kita "Bussi Bär" aus Rüting Kita "Bussi Bär" aus Rüting
Von den Kindern wurde eine Burg aus einem großer Kathi Blechkuchen kreiert. Zudem hatten die Kinder einen tollen Wettkampf zwischen Feen und Rittern nachgespielt und somit die Kathi-Jury überzeugt.
Kita "Maulwurfshügel" aus Bartelshagen Kita "Maulwurfshügel" aus Bartelshagen
Die Kita organisierte ein Burgfest mit Musik, Tanz und fröhlichen Ritterspielen. Sie backten Muffins für den Muffin-Hürdenlauf, sie bauten eine Burg und schrieben ein Gedicht über den Ritter Kunibert und Kathi. Das Kuchenbacken und die verschiedenen Disziplinen, welche die Kinder bei dem Burgfest absolvierten, hielten sie auf Bilder fest.
Kita "Janusz Korczak" aus Cottbus Kita "Janusz Korczak" aus Cottbus
Die Kinder aus Cottbus hatten sich ein riesiges Projekt vorgenommen. Sie beschäftigten sich mit dem Thema Ritter, indem sie sich Bücher aus der Bibliothek liehen, die historische Stadtmauer und den Spremberger Turm ihrer Stadt besichtigten und kreativ gebastelt und gebacken hatten. Der Höhepunkt war das große Ritter- und Feenfest mit phantasievollen Sportspielen.
Kita "Kurz und Klein" aus Jena Kita "Kurz und Klein" aus Jena
Die Pünktchen-Gruppe überraschten uns mit einem bunten Projektordner zum Thema "Kathi reist durch Fantasia - die Welt der Ritter und Feen". Enthalten waren Fotos vom Basteln von Feenflügeln und Schwertern, Plätzchen backen, ihrer Olympiade im Fantasialand und ein richtiges Ritteressen an einer Rittertafel. Am Ende gab es noch eine Feen- und Ritter-Party mit vielen, verschiedenen Kathi Kuchen
Kita "Wunderwelt" aus Halle Kita "Wunderwelt" aus Halle
Die Kinder bewarben sich mit einem gebackenen Trampolin-Kuchen. Dazu hatten sie viele, bunte Feen und Ritter aus Teig hergestellt und Wappen gebacken. Diese haben die Kinder auf einem großen Blech gestaltet, so dass ein beeindruckender Kuchen entstand.
Kita "Sonnenkäfer" aus Mockrehna Kita "Sonnenkäfer" aus Mockrehna
Von der Kita aus Mockrehna erreichten uns viele Bilder von ihrem Ferienprojekt. Man sieht, wie sie Feenmuffins backen, tolle Feenhüte und Ketten basteln. Sie veranstalteten olympische Fantasiaspiele mit verschiedenen Disziplinen z.B. Wettlauf um die Eierschecke, Muffinweitwurf oder Cake Pops Wetthüpfen. Abschluss war ein großes Fest mit einer Siegerehrung.
Kita "Fuchs und Elster" aus Erfurt Kita "Fuchs und Elster" aus Erfurt
Aus Erfurt bekamen wir einen dicken Ordner mit vielen Bildern von ihrem Projekt. Die Kinder waren künstlerisch und haben sich sportlich betätigt. Zudem hatten Sie verschieden Backwerke hergestellt u.a. eine Donauwelle. Ein tolles Sportfest mit verschiedenen Stationen rundete das Projekt ab.
Kita "Benjamin Blümchen" aus Beeskow Kita "Benjamin Blümchen" aus Beeskow
Eine riesige Torte aus Styropor erhielten wir aus Beeskow. Die Kinder der Kita Benjamin Blümchen bastelten einen olympischen Kathi-Kuchen mit den Kindergartenkindern als Ritter- und Feen-Figuren. Viel Mühe hatten sie auch in die kleinen Details gesteckt.





Aufgabe zur Kita-Patenschaft 2016/17


Liebe Kinder,

nun ist es soweit, auch in diesem Jahr sind wieder alle Kindereinrichtungen dazu aufgerufen, sich für eine Kathi-Patenschaft zu bewerben. Auf der nächsten Seite findet Ihr Eure spannende Aufgabe.

Als Gewinner werdet Ihr ein Jahr von Kathi begleitet und erhaltet einen Scheck über 500 € zur freien Verfügung, damit Ihr Euch eigene Wünsche erfüllen könnt. Zudem erwarten Euch im Patenschaftsjahr zahlreiche Überraschungspakete, Besuche von Kathi in Eurer Kita, gemeinsames Backen und eine tolle Sommerparty.

Unter www.kathi.de/kita-patenschaft könnt Ihr Euch einmal anschauen, welche Kitas bereits den Titel "Patenkindergarten" trugen und was sie währenddessen erlebt haben.


Hinweis:
Die Kita-Patenschaft ist für eine Kindergartengruppe ausgelegt. Nur die große Sommerparty am Ende des Patenschaftsjahres wird für die gesamte Kindereinrichtung ausgerichtet. Natürlich können sich aber auch mehrere Gruppen aus Eurer Kita bewerben


Hier Eure Aufgabe:


"Kathi reist durch Fantasia - die Welt der Feen und Ritter"

Fantasia ist eine Welt weit entfernt von der Erde und ganz anders als diese - dort sind wunderschöne zauberhafte Feen und mutige Ritter zu Hause. Die Feen fliegen tanzend durch die Luft, zaubern sich die Welt bunt und schlafen auf duftenden Blumen. Die Ritter hingegen beschützen auf ihren Pferden die lieben Feen vor bösen Kreaturen und erleben dabei so manche Abenteuer.

Unsere kleine Kathi ist gerade zu Besuch in Fantasia und das rechtzeitig zu den legendären olympischen Fantasiaspielen. Diese finden nur aller 4 Jahre statt. Deshalb haben sich alle Feen und Ritter von nah und fern zusammengefunden, um an diesen teilzunehmen. Kathi ist ganz aufgeregt, da sie die Fantasiaspiele zum ersten Mal miterleben kann. Voller Begeisterung verfolgt sie das bunte Treiben.

Die diesjährigen Sportarten, bei welchen sich die Teilnehmer beweisen müssen, sind zum Beispiel: Keksstoßen, Wettlauf um die Eierschecke, Wettschwimmen in den Donauwellen oder Muffinhürdenlauf.

Kathi findet die Spiele beeindruckend und die Teilnehmer so mutig, dass sie sich gar nicht auf eine Lieblingssportart oder einen Sieger festlegen kann. Könnt Ihr Kathi dabei helfen?

Sagt und zeigt uns, welche Eure Lieblingssportart ist und wer die Nummer 1 auf dem "Treppchen" sein soll gebt dem Sieger der Ritter und Feen einen passenden Namen!

Schickt uns von Euren Projekten bitte nur Fotos, Videos und Audioaufnahmen/Lieder, denn Ihr sollt die in Mühe erstellten kreativen Werke selbst bewundern können!

An:

KATHI Rainer Thiele GmbH
Stichwort "Kita-Patenschaft"
Berliner Str. 216
06116 Halle

oder

E-Mail an: Gruesse@kathi.de

Wir freuen uns schon sehr auf Eure Einsendungen.
Einsendeschluss ist der 23. August 2016.
Backen mit Kindern ist für Kathi seit Jahren fester Bestandteil im sozialen Engagement.
2016 wird Kathi bereits zum siebten Mal die Patenschaften für zehn Kitas übernehmen. In jedem Jahr wird dabei eine Aufgabe an die Kindergärten gestellt, die es auf kreative Weise zu lösen gilt. Die Kathi Jury ermittelt dann die Sieger, auf die ein Jahr voller Überraschungen mit KATHI wartet. Im Umfang der Patenschaft sind neben einem Scheck über 500 EUR auch zwei umfangreiche Überraschungspakete sowie zwei Backevents im Kindergarten und das Patenschaftsgewinnspiel enthalten.

Die KITA-Patenschaften sind 2010 als ständiges Element in das soziale Engagement von Kathi integriert worden, sodass in jedem Jahr anderen Kindergärten die Chance geboten wird, Kathi-Patenkindergarten zu werden.